Live Spielstände Fußball Handball Basketball Eishockey Tennis
 
Anzeige

WM 2018 Qualifikation // Live Spielstände:

Anzeige

An der WM 2018 nehmen 32 Mannschaften teil. Gastgeber Russland ist automatisch qualifiziert.

Europa (UEFA): Die 52 Mannschaften werden in sieben Gruppen mit je sechs Teams und zwei Gruppen mit je fünf Teams gelost. Die neun Gruppensieger qualifizieren sich direkt für die WM 2018. Die acht besten Gruppenzweiten spielen in Playoffs die weiteren vier Teilnehmer aus. Insgesamt qualifizieren sich 13 europäische Mannschaften für die WM 2018. Die Gruppenphase findet vom 4. September 2016 bis zum 10. Oktober 2017 statt. Die Playoffs werden im November 2017 ausgespielt.

In der Qualifikationsgruppe C trifft Titelverteidiger Deutschland auf Tschechien, Norwegen, Nordirland, Aserbaidschan und San Marino. Die deutschen Partien im Überblick:

Sonntag, 04.09.2016: Norwegen – Deutschland

Samstag, 08.10.2016: Deutschland – Tschechien

Dienstag, 11.10.2016: Deutschland – Nordirland

Freitag, 11.11.2016: San Marino – Deutschland

Sonntag, 26.03.2017: Aserbaidschan -Deutschland

Samstag, 10.06.2017: Deutschland – San Marino

Freitag, 01.09.2017: Tschechien – Deutschland

Montag, 04.09.2017: Deutschland – Norwegen

Donnerstag, 05.10.2017: Nordirland – Deutschland

Sonntag, 08.10.2017: Deutschland – Aserbaidschan

Afrika (CAF): An der Qualifikation WM 2018 nehmen 53 Mannschaften teil. In der ersten Runde treffen die letzten 26 afrikanischen Teams der Weltrangliste in direkten Duellen mit Hin- und Rückspiel aufeinander und spielen die 13 Sieger aus, die mit den 27 besserplatzierten Teams in der zweiten Runde aufeinander treffen. Auch hier gibt direkte Duelle mit Hin- und Rückspiel. Die 20 Sieger dieser Runde qualifizieren sich für die Gruppenphase in der fünf Gruppen mit jeweils 4 Teams spielen. Die fünf Gruppensieger qualifizieren sich für die WM 2018.

Südamerika (CONMEBOL): In Südamerika treten alle zehn Teams in einem Ligaformat mit Hin- und Rückspiel an. Gespielt wird vom 4. Oktober 2015 bis 10. Oktober 2017. Die besten vier Teams qualifizieren sich direkt für die WM 2018. Das fünftplatzierte Team spielt im Interkontinental-Playoff um das Ticket für die WM 2018.

Asien (AFC): Aus Asien qualifizieren vier Teams direkt für die WM 2018. Ein 5. Team nimmt an den Interkontinental-Playoffs teil.

Nord-, Mittelamerika und Karibik (CONCACAF): Aus Nordamerika qualifizieren sich drei Teams direkt für die WM 2018. Ein 4. Team nimmt an den Interkontinental-Playoffs teil.

Ozeanien (OFC): Der Gewinner der Qualifikation spielt im Interkontinental-Playoff um die Teilnahme an der WM 2018.

Fußball Live Spielstand, Handball Live Spielstand, Basketball Live Spielstand, Eishockey Live Spielstand, Tennis Live Spielstand, Volleyball Live Spielstand, Baseball Live Spielstand, American Football Live Spielstand, Rugby Live Spielstand, Cricket Live Spielstand
Live Spielstände aller Fußball Ligen weltweit sowie den Live Spielstand im Handball, Basketball, Eishockey, Tennis und weitere Resultate und Ergebnisse.

Impressum und Datenschutz // WM 2018